Trainer & Dōjō Chō

Zoran Radakovic ist der Dōjō-chō (Leiter) des Bujinkan Wien Nin Toku Ryū Sui Dōjō. Seit 2007 trainiert er Bujinkan und ist Träger des 15. Dan.

Er ist ein Schüler von Dai Shihan Duncan Stewart (Bujinkan Tasmanien) und wird unter anderem auch noch von Dai Shihan Cavin Pietzsch (Bujinkan Rei Ken), Dai Shihan Sveneric Bogsäter (Sakura Budo Apeldoorn) sowie Dai Shihan Oliver Piskurek (Bujinkan Arashi) bei seinem Training unterstützt.

Zoran mit Hatsumi, Nagato, Noguchi, Senou und Someya

Reisen nach Japan

Um auch ein besseres Verständnis für die Essenz des Bujinkan zu entwickeln, unternimmt er bis heute jährliche Trainingsreisen nach Japan, um unter dem Großmeister Hatsumi Masaaki, Dai Shihan Toshiro Nagato, Dai Shihan Yukio Noguchi, Dai Shihan Hideo Senou und Dai Shihan Kennichi Someya zu trainieren.

Seminare

Seit Beginn seines Bujinkan Trainings, besucht er zahlreiche Seminare im In- und Ausland (Tasmanien, Deutschland, Schweden, Serbien uvm.).

Auf den besuchten Seminaren, wurde Zoran oft als Demonstrationspartner (Uke) der Seminarleiter verwendet, was für ihn eine große Unterstützung und unvergessliche Erfahrung war und noch immer ist. Trainingsreisen sind ein wichtiger Bestandteil des Bujinkan, da man hier in Kontakt mit wundervollen Leuten aus der ganzen Welt kommt, die den gleichen Weg verfolgen.

Metsubushi

Seit über 10 Jahren unterrichtet er Erwachsene und Kinder in Wien im Bujinkan Budō Taijutsu. Für ihn ist es wichtig, die Lehren und das Gefühl einer traditionellen japanischen Kampfkunst so authentisch wie möglich an seine Schüler und Schülerinnen zu vermitteln.

GRATIS PROBETRAINING ANFRAGEN